Ausflug nach La Roche-en-Ardenne

Gestern war ich mal wieder in Belgien unterwegs.

Von Aachen aus fast ein Katzensprung, auch wenn man zwischen Autobahnen und Landstraßen hin und her wechseln muss.

Auf dem Weg durch die Ardennen

Ankunft in La Roche-en-Ardenne

Durch den Ort fließt die Ourthe, wunderbar klar und ruhig, voller Fische.

Der Ausblick von einer der beiden Hauptbrücken

Die Kirche Saint-Nicolas

Ein wunderbarer Hinterhof. Belgischer Charme mit Fahrrad.

Die Ruine auf dem Fels, der dem Ort seinen Namen gab.

Unterhalb der Burg kann man stimmungsvoll abhängen und in den Fluss starren.

Noch ein Fahrrad und ein Einblick in den Garten des Heiligen Nicolas.

Die Dächer von La-Roche-en-Ardenne. Von der Burg aus gesehen. In der Burg war ich nicht. 6 Euro Eintritt für eine Ruine war mir zuviel.

Geschenkläden gabs auch.

Tief in die Geschichte des Ortes eingegraben, der 2. Weltkrieg. Sehr präsent durch die Panzer, die man hier noch ausgestellt findet, das Weltkriegsmuseum und den zahlreichen Plaketten, auf denen den amerikanischen Truppen gedankt wurde, die den Ort befreit haben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Print-Buch: Das Geheimnis der Boreas-Oase – Ein Mystery Thriller

Das Geheimnis der Boreas-Oase – Ein Mystery Thriller

Das Geheimnis der Boreas-Oase – Ein Mystery Thriller

Mein E-Book Klassiker – endlich auch als gedrucktes Buch erhältlich.

Nachdem viele meine Leser gesagt haben, die Geschichte sei toll, aber sie würden sie sich gerne auch ins Regal stellen, statt nur auf den Reader zu laden, habe ich nun auch eine gedruckte Ausgabe erstellt.

 

Das Geheimnis der Boreas-Oase: Lange war vermutet worden, dass sich deutsche Soldaten am Ende des zweiten Weltkriegs in die Antarktis zurückgezogen hatten. Eine amerikanische Spezialeinheit begiebt sich am Rande der „Operation Highjump“ auf die Suche nach den verschollenen Kämpfern. Allerdings finden sie etwas, was sie sich in ihren dunkelsten Träumen nicht hatten vorstellen können.

Da die Geschichte an das Lovecraft-Universum angelehnt ist, war es naheliegend, auch eine zweite Mystery-Geschichte mit hineinzupacken. „Marias Hochzeit“ findet genau am anderen Ende der Welt statt. Während man die Boreas-Oase in Neuschwabenland in der Antarktis findet, spielt die zweite Geschichte im hohen Norden.

Maria muss sich gegen die Avancen der einsamen Männer erwehren und findet schließlich Hilfe bei einer uralten Macht.

Hier könnt ihr das Buch kaufen:

bit.ly/boreasoase

Noch nicht überzeugt? Dann hier eine Leseprobe:

Leseprobe: Das Geheimnis der Boreas-Oase

Alles nur ausgedacht? Von wegen!

Das Geheimnis der Boreas-Oase – historische Hintergründe

 

bit.ly/boreasoase

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neues Print-Buch: Das Geheimnis der Boreas-Oase – Ein Mystery Thriller

E-Book Das Geheimnis der Boreas-Oase

Das E-Book „Das Geheimnis der Boreas-Oase“ ist wieder erhältlich.
Dezember 1947. Am Rande der Operation Highjump in der Antarktis befehligt Professor Hobbs eine Handvoll ausgewählter Spezialisten und dringt mit Ihnen in unerforschtes Gebiet vor. Sie sind beauftragt, den Gerüchten nach einer geheimen Nazi-Basis in der Nähe des Südpols auf den Grund zu gehen. Doch die Mission schlägt fehl, denn das Flugzeug wird entdeckt und von geheimnisvollen Wesen angegriffen. Die Überlebenden müssen sich plötzlich nicht mehr nur gegen deutsche Soldaten wehren, die im ewigen Eis vom Kriegsende überrascht wurden, sondern auch gegen das unheimliche Grauen, das diese Basis gefangen hält.
Denn tief unter der Oberfläche haben die vergessenen Krieger in ihrem Wahn etwas geweckt, was nie wieder das Licht der Sonne hätte sehen dürfen. So steht nicht nur die Sicherheit der Agenten auf dem Spiel, sondern das Überleben der gesamten Menschheit.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für E-Book Das Geheimnis der Boreas-Oase

Under A Liquid Sky E-Book

Good news! Mein Erstling „Under A Liquid Sky“ ist wieder als E-Book erhältlich. Also, alle die sich trauen, können ihren Mut digital beweisen.

Under A Liquid Sky

Under A Liquid Sky

Nachdem amazon mein Konto wieder entsperrt hat, steht auch einer neuen Print-Fassung nichts mehr im Wege. Wer also lieber Papier in Händen hält – stay tuned!

http://bit.ly/liquidksy

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Under A Liquid Sky E-Book

Zeelandgeschichten Neuauflage

IMG_20171216_134140_080

Zeelandgeschichten

Endlich wieder als Buch und als E-Book  erhältlich.

Zeelandgeschichten, sieben Geschichten vom Meer. Ein typischer Tag im Restaurant „Het zwarte Kwal“, direkt hinter den Dünen. Viele verschiedene Menschen treffen hier aufeinander, jeder mit einer anderen Geschichte.

Diane träumt von einer verbotenen Liebe und Nicolas von der endgültigen Flucht aus dem Alltag. Was mag Rieke in ihrer neugewonnenen Freiheit erwarten? Welche Erinnerungen aus dem zweiten Weltkrieg plagen Hank, den Kneipenbesitzer? Der Hase belustigt die Kinder auf dem Campingplatz und strapaziert gleichzeitig die Nerven eines frischverliebten Paares. Ist Esther eine Göttin oder nur eine durchgeknallte Anhalterin? Und mit wem trifft sich die alte Dame Elisabeth abends heimlich am Strand? Geschichten über das Reisen, die

IMG_20180211_145344_158

Freiheit und über die Sehnsucht, über das Leben, die Liebe und den Tod. Mal tiefgründig, mal lustig. Aber immer in Zeeland.

Das E-Book und das Buch sind bei amazon erhältlich – oder direkt bei mir.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, ebook | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zeelandgeschichten Neuauflage

Offenes Mikro im November – Bühne frei für (Aachener) Autoren

Es geht wieder los!

Wir freuen uns auf die November-Ausgabe von „Bühne frei für (Aachener-)Autoren – Offenes Mikro“ am 19.11.2015!

Bühne frei für Aachener Autoren - Foto by Frederik Hake

Bühne frei für Aachener Autoren – Foto by Frederik Hake

Diesmal dürfen wir die folgenden Künstler begrüßen:
* Der Heinsberger Autor Hichame Bensaid
* die dpp-Preisträger Judith & Christian Vogt (Deutscher Phantastik Preis)
* die international bekannte PoetrySlammerin Jessy James LaFleur und
* Osiris Pausch, der als Teil des Duos LaLaFouFou, gerade sein erstes Album veröffentlicht hat. Er wird uns sowohl literarisch als auch musikalisch an dem Abend begleiten.

Das OFFENE MIKRO hat noch Plätze frei! Kommt also spontan und lest auf der Bühne. Ich würde mich freuen, wenn es wieder so lustig und ungezwungen wird, wie beim letzten Mal.
Ihr könnt Euch hier über die Kommentare, oder über facebook auf Buehne frei Aachen bei uns vorab melden!

Besonders möchten wir darauf hinweisen, dass es auch wieder die Möglichkeit geben wird, etwas zu essen zu bestellen. Das Souprise (ehemaliges Common-Sense) öffnet bis dahin oder extra für uns wieder sein Küche.

Wir freuen uns auf Euch! Kerstin und Andreas
P.S:
Wenn Ihr Euch auf facebook den Event merken wollt, hier ist der LINK

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Offenes Mikro im November – Bühne frei für (Aachener) Autoren

Lebenszeichen

Nun sind es schon wieder ein paar Wochen her seit dem letztem Offenen Mikro.
Aber im September geht es weiter!

In der Pause habe ich neben ein paar Kurzgeschichten auch intensiv an einem „Aachen“-Krimi geschrieben. Das Manuskript hat die ersten Testleser überstanden und ist nun bei einem Aachener Künstler zur Durchsicht. Was daraus wird? Noch geheim! Aber es wird fantastisch. 🙂

Ich freue mich darauf, Euch bald weitere News dazu berichten zu können. Bis dahin muss ich aber noch ein bisschen weiter schreiben. Denn ich habe noch ein paar Ideen für Wilhelmstadt 2 und für weitere, eher krimilastige Romane.

Meinen ersten Entwurf von Wilhelmstadt 2 werde ich -nun mit Abstand betrachtet – wohl in großen Teilen in die Tonne kloppen. Da beginne ich lieber mal von vorne. Das wird also noch ein bisschen dauern.
Hättet Ihr Interesse daran, da den Fortschritt zu begleiten bzw. immer wieder was aktuelles davon zu hören? Oder von anderen Projekten?

Kurzgeschichten lesen? Probekapitel? Was wollt ihr?

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Autor Frederik Hake bei „Bühne frei für Aachener Autoren – Mai 2015“

Der Autor Frederik Hake studiert in Aachen Germanistik und Geschichte auf Lehramt im

Der Aachener Autor Frederik Hake

Der Aachener Autor Frederik Hake

mittleren zweistelligen Semesterbereich. Der Wahl-Öcher mit ostwestfälischem Migrationshintergrund ist literarisch eher auf der Kurzstrecke zu Hause und schreibt neben Kurzgeschichten auch Gedichte oder, wie er es nennt, „Poetry“.

Thematisch bewegen sich seine Texte zwischen persönlicher Alltagsbewältigung und politischer Anklage, zwischen lustiger Betrachtung der eigenen Umwelt und böser Darstellung herrschender Probleme.

Nach vielen erfolgreichen Lesungen vor der eigenen Familie hatte er seinen ersten Auftritt beim offenen Mikro im Februar und … er darf nun wiederkommen.

Wir freuen uns auf den Aachener Autor Frederik Hake am 21. Mai 2015 auf der Bühne im Charlatan in Aachen! Kommt vorbei und hört ihm zu!

 

Veröffentlicht unter Aktion, Allgemein, Autoren, Bücher, Bühne frei für Aachener Autoren, Lesung, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Autor Frederik Hake bei „Bühne frei für Aachener Autoren – Mai 2015“

Autor Hichame Bensaid bei „Bühne frei für Aachener Autoren – Mai 2015“

Hichame Bensaid wurde 1976 in Fes / Marokko geboren. Als Achtzehnjähriger  kam er nach

Der Autor Hichame Bensaid

Der Autor Hichame Bensaid

Deutschland um Elektrotechnik zu studieren. Nach 5 Jahren in München brachte ihn die Liebe zuerst nach Köln, wo er sein Ingenieurstudium abschloss. Dann verschlug es ihn ins Aachener Umland, wo er bis heute lebt und arbeitet.

Das Schreiben von Kurzgeschichten hat Hichame bereits als Kind für sich entdeckt. Er schrieb zuerst in arabischer und französischer Sprache, dann zunehmend auch auf Deutsch. Am liebsten schreibt er über die Themen Migration, Integration und das Leben in einer immer kleiner werdenden Welt.

Hichame nimmt oft an literarischen Wettbewerben teil und zwei Kurzgeschichten von ihm haben es sogar in eine WDR5 Sendung geschafft, die von Zuhörern gestaltet wurde.

Zurzeit arbeitet Hichame an einem Buch zum Thema der illegalen Einwanderung in Deutschland.  Spätere Projekte werden sich mit Heimkehrern und deutschen Auswanderern beschäftigen.

Wir freuen uns auf Hichame Bensaid am 21. Mai 2015 im Charlatan in Aachen, wo er aus seinen aktuellen Romanprojekten vorlesen wird.

Veröffentlicht unter Aktion, Allgemein, Autoren, Bücher, Bühne frei für Aachener Autoren, Lesung, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Autor Hichame Bensaid bei „Bühne frei für Aachener Autoren – Mai 2015“

Offenes Mikro: Bühne frei für Aachener Autoren – 21.Mai 2015

Bühne frei für Aachener Autoren - Offenes Mikro Mai 2015  Lesen kann jeder!

Bühne frei für Aachener Autoren – Offenes Mikro Mai 2015 Lesen kann jeder!

OFFENES MIKRO – Bühne frei für (Aachener) Autoren. Ob Literatur oder Kabarett, ob Gedichte oder Reime oder Poetry (Slam) : lest, was ihr wollt, auf der Bühne im Charlatan! (Das Common Sense Gewölbe heißt jetzt Charlatan, ist aber immer noch dort, wo es vorher war!)

Gastautoren dieses Mal sind : Constanza Fest, Gudrun Anders, Hichame Bensaid, Frederik Hake und Andreas Dresen.

Das Bühnenbild gestaltet Alex Elsen und für die musikalische Unterhaltung sorgt Ramon Aular!

Kommt vorbei am 21. Mai 2015 ab 19:30 Uhr im Charlatan, Büchel 14, 52062 Aachen! Wir freuen uns auf Euch.

Veröffentlicht unter Autoren, Bühne frei für Aachener Autoren, Internetfunde, Lesung, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Offenes Mikro: Bühne frei für Aachener Autoren – 21.Mai 2015